Aktuellmeldungen

Das Modellprojekt „Dorf ist nicht gleich Dorf – Dorfmoderation Südniedersachsen“ ist drei Jahre lang wissenschaftlich vom SOFI begleitet worden. Ansprechpartner aus unserem Institut sind Rüdiger Mautz und SOFI-Direktor Berthold Vogel.

Seit Juni 2017 haben die südniedersächsischen Landkreise Holzminden, Northeim, Goslar und Göttingen in Zusammenarbeit mit Wissenschaftler*innen des SOFI und der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Göttingen (HAWK) prägende Faktoren der Dorfentwicklung identifiziert, um die Idee der Dorfmoderation in Südniedersachsen zu erproben und landesweit zu etablieren. Gemeinsam mit pädagogischen Praxispartnern sind Methoden für eine darauf abgestimmte erfolgreiche Moderation von Dorfprozessen entwickelt worden.

Nähere Informationen zum Modellprojekt, das im Oktober enden wird, finden Sie hier: [Link] und [Link]